weitere Veranstaltungen in Kürze



WORKSHOP in 2 Teilen

Philip Al-khazan (Legato - Fach- und Beratungsstelle für religiös begründete Radikalisierung)

Michaela Baumann, Annika Floto (Legato - Clearingstelle Radikalisierungsprävention Radikalisierungspräventionan den Schnittstellen des SGB VIII)

"Religionssensibilität in der pädagogischen Praxis"

Teil 1 - Dienstag, 26. Januar 2021, 09.00-12.30 Uhr

Teil 2 - Freitag, 29. Januar 2021, 09.00- 12.30 Uhr

Der Workshop möchte pädagogische Fachkräfte darin unterstützen, eine eigene professionelle Haltung im Umgang mit Religion und Religiosität zu entwickeln, auch in komplexen und konflikthaften Situationen. Dazu werden die Teilnehmenden eingeladen, in einem geschützten Raum persönliche Haltungen zu religiösen Themen zu reflektieren. Darauf aufbauend werden praxisnahe Perspektiven aus der Religionssoziologie und der Entwicklungspsychologie vermittelt, um eine bessere Einordnung der vielfältigen Dynamiken von Religion zu ermöglichen. Die Teilnehmenden erarbeiten sich abschließend praktische Ideen und hilfreiche Handlungsalternativen für ihren Berufsalltag.

Vorerst ist die Teilnehmer*innenzahl auf 12 Personen begrenzt.

Anmeldungen bitte bis zum 22.01.2021   unter info@i-unito.de.

 

 

 

 

Aktuelles